Selbständige ev.-luth. St. Petri Gemeinde Veltheim

Die Wünsche der 7 Weizenkörner

Unser Gottesdienst am 28. August 2016 stand – passend zum Kreismühlentag – ganz im Zeichen des Korns. Die Geschichte von den 7 Weizenkörnern, denen Gott ihre Wünsche erfüllte, machte beeindruckend deutlich, was Jesus in Joh.12,24f. über sinnvolles und fruchtbringendes Leben sagt.

 

Der Taller Posaunenchor begleitete den Gottesdienst am Vormittag und spielte dann auch später an der „Stolzen Mühle“ auf. Die unter Denkmalschutz stehende Mühle wurde an diesem Tag der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht, nachdem die Dorfgemeinschaft Veltheim, der auch unsere St. Petri Gemeinde angehört, in Eigenleistung die Restaurierung durchgeführt hat.