Selbständige ev.-luth. St. Petri Gemeinde Veltheim

bei der Evangelisch-lutherischen St. Petri Gemeinde Veltheim
– eine Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche –

Hier können Sie sich über unsere Gemeinde informieren, Neuigkeiten lesen, Termine und Ansprechpartner finden und vieles mehr! Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, würden wir uns über einen persönlichen Kontakt freuen!

  

 

„Er schoss auf vor ihm wie ein Reis und wie eine Wurzel aus dürrem Erdreich. Er hatte keine Gestalt und Hoheit. Wir sahen ihn, aber da war keine Gestalt, die uns gefallen hätte. 3 Er war der Allerverachtetste und Unwerteste, voller Schmerzen und Krankheit. Er war so verachtet, dass man das Angesicht vor ihm verbarg; darum haben wir ihn für nichts geachtet.  4 Fürwahr, er trug unsre Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen. Wir aber hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre. 5 Aber er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf dass wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt.“ 

Jesaja 53,2–5


 

Dies ist eine der schönsten und trostreichsten Weissagungen in den Schriften des Alten Testaments.

Der Retter Gottes, der hier Reis und Wurzel genannt wird, wird durch sein Leiden und Sterben die friedlose und schuldige Menschheit erlösen. 

Das hebräische Wort für Reis „Jonek“ hat eine ähnliche Bedeutungsspielraum wie das deutsche Wort „Sprössling“. Es bezeichnet die sprossende Pflanze, aber den Säugling, das Kind. 

So verbindet hier Jesaja das Kommendes Gottessohnes Jesu als Kind in der Krippe mit seinem Leiden am Kreuz!

 

  


 

Nächste Termine

Mi 24.07.2024 (14:30 Uhr)
Mi 24.07.2024 (18:30 Uhr)
So 28.07.2024 (09:00 Uhr)
Mi 31.07.2024 (19:00 Uhr)
So 04.08.2024 (11:00 Uhr)

Der aktuelle Gemeindebrief

Hier finden Sie einen Auszug aus unserem aktuellen Gemeindebrief mit vielen interessanten Informationen und aktuellen Berichten rund um das Gemeindeleben.

Jetzt den Gemeindebrief anschauen.